Als Oma ein Flüchtling war (2018)

Text, Illustrationen & Gestaltung

 

Ein Kinderbuch über Annahme und Nächstenliebe.
Es verknüpft die Themen der Flucht und Vertreibung
nach dem zweiten Weltkrieg und heute.


Bestellen bei:

Amazon   Betanien

 

Neue Westfälische:
„Bielefeld. Verena Klassen hat in ihrer eigenen Familie erlebt, wie wichtig es ist, über traumatische Erlebnisse wie Flucht und Vertreibung zu sprechen. Ihre Oma Gudrun, heute 80 Jahre alt, war sechs, als sie im Juni 1945 mit ihrer Mutter, der Großmutter und vier Geschwistern aus Schlesien fliehen musste. Der Vater war im Krieg. Auch der Neubeginn war schwierig, denn die Geflüchteten wurden nicht mit offenen Armen empfangen. Im Gegenteil. […]”
mehr


Verena Klassen: „Als Oma ein Flüchtling war”
40 S., Betanien Verlag 2018, 12,90 Euro, ISBN 978-3-945716-44-1.